Kuschelwelt

Kuschelwelt

Kuschelwelt

Die ersten Kuschelsachen lernten wir im Jahr 2003 kennen und waren davon begeistert. Das Foto zeigt zwei Meerschweinchen in ihrem Reise-Schlafsack bei einem Wien-Besuch. Wir haben dann einige Produkte ausprobiert und fanden die beste Qualität bei mittlerweile zwei selbständigen Schneiderinnen aus Deutschland und Österreich, mit denen wir jetzt zusammenarbeiten (Kuschelzauberin und Kuschelfee). Sie können diese Kuschelsachen über unseren Kuschelshop beziehen. Mit dem Verkauf finanzieren wir einen Teil der Kosten der Notmeerschweinchen-Pflegestellen.

Warum Kuschelsachen?

Es ist wichtig, daß Meerschweinchen ein gut strukturiertes Gehege für ein tiergerechtes Leben zur Verfügung haben. Dazu gehören verschiedene Zonen, welche auch mit verschiedenen Utensilien ausgestattet werden sollen. Zweite Ebenen, Korkröhren, Grashäuser und Weidenbrücken sind nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten. Kuschelsachen bringen besondere Freude für die kleinen Fellnasen, je nach Charakter wird das eine oder andere Produkt bevorzugt. Angefangen von Kuschelbetten, über Hängematten, Kuschelrollen, Hängesäcke, Kuschelhütten und Iglus gibt es bei uns eine große Auswahl.

Welches Kuschelteil ist für mein Meerschweinchen geeignet?

Grundsätzlich gibt es hier keine Einschränkungen. Bei der Verwendung der einzelnen Teile sollte man allerdings den Charakter der Schweinchen nicht außer Acht lassen.

Hängematten: Sollten aufgrund des angeborenen Fluchtverhaltens entweder unter einem Brett montiert oder aber mit einer Abdeckung oben drüber versehen werden. So fühlen sich Meerschweinchen geschützt und empfinden keine Gefahr "von oben" [mehr? Bild anklicken].

Hängesäcke: Sollten immer über eine gerade Einstiegsmöglichkeit benützt werden können. Das bedeutet, daß man diese entweder ein paar Zentimeter über einem Brett montiert, wovon sie direkt hineinsteigen können oder eine Benützung vom Boden aus gewährleistet ist [mehr? Bild anklicken].

Kuschelrollen: Müssen bei der Benützung auf einem Brett unbedingt befestigt werden (hier haben sich Schnullerhalter für Babies als gute Lösung erwiesen), da die Schweinchen sonst damit abstürzen können. Werden die Rollen am Boden gelegt, werden sie von Schweinchen oft "plattgewalzt" und nur als Unterlagen benützt [mehr? Bild anklicken].

↑↑↑

Aber die Meerschweinchen "pinkeln" doch hinein?

Ja/Nein. Wir haben festgestellt, daß es Meerschweinchen gibt, die Ihre Kuschelsachen penibel sauber halten, die anderen wiederum finden es darin so gemütlich, daß sie ihr Geschäft auch darin verrichten. Wichtig ist, daß man diese Kuschelsachen einer täglichen Inspektion unterzieht und bei Bedarf wechselt.

Fressen die Meerschweinchen die Teile nicht an?

In den seltensten Fällen gibt es ein paar solcher "Spezialisten" die den Baumwollstoff unwiderstehlich finden. Sobald die Schweinchen aber auch genug Holzteile in ihrem Gehege vorfinden, benützen sie lieber diese, die "knabbermäßig" auch entsprechenden Widerstand bieten.

Kann man die waschen?

Unsere Obfrau verwendet die Kuschelsachen seit 2003 - die ersten Garnituren sind noch immer im Einsatz. Je nach Verschmutzung werden sie mit 30 oder 40 Grad mit einem Feinwaschmittel in der Waschmaschine gereinigt.

Wo gibt es denn diese Kuschelsachen?

Unsere Kuschelsachen sind handgefertigt und nicht immer sind alle Teile verfügbar. Unser Kuschel-Shop ist 7 Tage die Woche für Sie geöffnet, schauen Sie doch immer wieder einmal vorbei. Bei "Erwins kleinem Bastelladen" gibt es die Kuschelsachen gegen Selbstabholung.

Noch Fragen?

Unsere Kuschelwelt-Betreuerin steht für Fragen unter ihrer E-Mail-Adresse gerne zur Verfügung.

↑↑↑

Not- Meerschweinchen

suchen ein Zuhause... [mehr]

Spenden für Not- Meerschweinchen

werden dringend benötigt... [mehr]

letzte
Aktualisierung:

23.11.2013

Kontakt:

Adressen [mehr]

Listinus Toplisten
Listinus Toplisten