Not-Meerschweinchen

Not-Meerschweinchen

Meerschweinchen geraten öfter "in Not" als man denkt, uns lieb ist und man sie an gute Plätze weitervermitteln kann. Die Gründe sind vielfältig, einerseits werden die Tiere oft unüberlegt angeschafft und machen dann doch mehr Arbeit und kosten mehr Geld als gedacht, andererseits verlieren oft die Kinder sehr bald das Interesse an den Tieren oder es kommen Allergien zum Ausbruch, von denen man vorher nichts gewusst hat.

Jeder, der sich ein "Second-Hand-Meerschweinchen" aufnimmt, tut ein gutes Werk und hat sicherlich viel Freude an diesen lieben Tieren.

Kontakt
Michaela Pleyer: not@meerschweinchenverein.at

Wir inserieren lt. Bundesgesetz über den Schutz der Tiere (Tierschutzgesetz TSchG), § 44 Abs. 24.


Notstation Pleyer
Kontakt: Michaela Pleyer, not@meerschweinchenverein.at
Aktualisiert: 18. März 2018  

Derzeit sind vor allem einige Nottiere als Pärchen abzugeben. Nachfragen lohnt sich!

 

 

↑↑↑

Spenden für Not- Meerschweinchen

werden dringend benötigt... [mehr]

letzte
Aktualisierung:

18.03.2018

Kontakt:

Adressen [mehr]

Listinus Toplisten
Listinus Toplisten